Einfachster Datenabgleich mit der magnalister Schnittstelle

Eine umfangreiche und stabile Amazon-Anbindung bedeutet für den Online-Händler Zeit- und Geldersparnis, aber auch die Vermeidung von Fehlerquellen und damit eine höhere Zuverlässigkeit gegenüber den Käufern.

Kostenlos Testen

Die richtige Anbindung macht’s

Wer als Händler auf Amazon verkauft, benötigt zur Automatisierung der Datenabgleiche eine professionelle Schnittstelle, um effizient und erfolgreich handeln zu können. magnalister bietet diesen Service bereits seit 2009 und arbeitet dabei eng mit Amazon zusammen. Mit über 80.000.000 Artikeluploads und Bestellimporte über 1,2 Milliarden Euro gehören wir zu den Marktführern.

Instandhaltung und Support inklusive

Immer wieder fragen Händler, ob sie die Schnittstelle per Einmalgebühr kaufen können. Dies macht aus unserer Sicht kaufmännisch wenig Sinn, da Amazon die Schnittstelle ständig überarbeitet. Die Instandhaltung ist ein großer Kostenfaktor, der bereits Bestandteil des magnalister-Services ist. Durch die Nutzung tausender Händler können wir die Kosten umlegen und damit Wartung und Support für ein angemessenes Budget gewährleisten.

Kernfunktionen sind neben vielen weiteren Features:

  • Artikel aus dem Web-Shop oder magnalister-Standalone (PIMP) für Amazon vorbereiten und hochladen
  • Bestellungen aus Amazon und anderen Marktplätzen wie eBay oder Rakuten in den Web-Shop oder angebundener Warenwirtschaft importieren
  • Preise und Lager synchron halten
  • Versendet-Status inkl. Tracking-Code und Versender zu Amazon übermitteln
  • Storno-Status zu Amazon übermitteln

Folgende Features unterstützt magnalister zusätzlich:

Produkte vorbereiten und zu Amazon hochladen

✔ Artikelmatching auf bestehende Amazon-Artikel (EAN nicht erforderlich)
✔ Neue Produkte erstellen: Eigene Titel, Beschreibung und Bilder
✔ Variantenuntertützung für „Neue Produkte“
✔ Übernahme der Amazon-Artikelmerkmale (BrowseNodes)
✔ Hersteller-Filter
✔ Hersteller-Matching
✔ Lieferzeiten-Matching
✔ Bilder-Verzeichnis konfigurierbar

Preisgestaltung

✔ Preis-Synchronisation
✔ Abweichende Preise über Kundengruppen
✔ Prozentuale Preisauf- oder Abschläge
✔ Fixe Preisauf- oder Abschläge

Lagerbestand

✔ Automatische Lager-Synchronisation (auch bestehende Inventare)
✔ Verwendung von Shop-Lager oder fixen Lagerwert
✔ Inaktive Artikel wie Lager „0“ behandeln

Bestellimport

✔ Import aller Bestellungen
✔ Import von FBA-Bestellungen mit getrenntem Bestellstatus
✔ Kundengruppe frei wählbar
✔ Bestellstatus frei wählbar
✔ Versandart frei wählbar
✔ Zahlart frei wählbar
✔ Automatische E-Mail an Kunden bei Bestellimport

Versendet- oder Storno-Übermittlung

✔ Versendet-Status an Amazon übermitteln
✔ Tracking-Code und Versandunternehmen matchen
✔ Storno an Amazon übermitteln

Sonstige

✔ Mehrere Amazon-Accounts einzeln verwaltbar
✔ Download der erzeugten FlatFiles zur Nachverarbeitung
✔ Historie zeigt alle Datenübermittlungen an
✔ Fehlerlog zeigt Amazon-Feedback an
✔ Inventaransicht
✔ Artikel auf Amazon löschen
✔ Alle Kernfunktionen durch Hook-Points anpassbar

Die Features sind optional, bedeutet auf Wunsch konfigurierbar.

Um die Schnittstelle zu nutzen benötigen Sie bei Amazon ein Seller-Central Konto. Informationen und Aktivierung können Sie [hier] vornehmen.

Unterstütze Shop-Systeme sind aktuell:

  • Shopware
  • xt:commerce 3 und 4
  • Gambio
  • Magento
  • modified
  • Commerce:SEO
  • Prestashop

Für weitere Fragen wenden Sie sich an unseren [Support] oder rufen uns einfach an: 030 / 120 76 74 12