Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Promotion
16 November 2017

Amazon Business – Der einfache Einstieg auf dem B2B Markt

Gemeinsam mit dem HighText Verlag iBusiness haben wir ein Dossier zu Amazon B2B und zum allgemeinen B2B Markt veröffentlicht und möchten Ihnen damit einen Einblick und eine Checkliste für den Einstieg auf Amazon Business bieten. Eine Checkliste für den Einstieg und der allgemeine Artikel zeigen dabei Ihre Möglichkeiten und Chancen auf.

Das Dossier: “Amazon Business: Wann man einsteigt. Wie man erfolgreich ist”

Der Artikel soll Händlern einen Einblick für den Einstieg in den B2B Markt geben. Auch haben wir versucht, wichtige Punkte für Sie in einer Checkliste zusammenzufassen. Die Checkliste behandelt Punkte wie das nötige Zusammenspiel aller erforderlichen Schnittstellen, die Besonderheiten vom Marktplatz, Anforderungen an Händler und Technik, Unterschiede B2C zu B2B und vieles mehr.

Lesen Sie selbst: > Dossier ansehen / downloaden <

Amazon Business: B2B nicht nur für die ganz Großen

Seit Ende 2016 bietet Amazon mit dem B2B-Marktplatz Amazon Business eine Plattform für den Einstieg in das B2B-Geschäft. Inzwischen verkaufen über 45.000 Amazon-Händler an mehr als 50.000 B2B-Kunden. Dort erfolgreich zu handeln ist gar nicht so kompliziert – wenn man weiss, worauf man als Shopbetreiber achten muss. Mehr dazu finden Sie auf unseren Seiten.

B2B E-Commerce birgt enormes Potential

Der B2B-Markt in Deutschland wird bis 2020 auf über eine Billion Euro wachsen und ist ein wesentlicher Teil der digitalen Transformation. Immer mehr Unternehmen streben auf B2B-Marktplätze und starten eigene Onlineshops.

Im Jahr 2013 betrug der B2B-Commerce Umsatz insgesamt 870 Milliarden Euro. Kumuliert wird dieser im Jahr 2018 auf eine Billion Euro ansteigen und 2020 voraussichtlich insgesamt 1.071 Milliarden Euro schwer sein.

Über iBusiness

1991 wurde der High Text Verlag von Joachim Graf und Daniel Treplin gegründet. Als erster deutscher Fachverlag hat sich HighText bereits mit der Gründung ausschließlich auf das Thema „Interaktive Medien“ konzentriert. Mittlerweile findet man auf den Seiten des Verlages zahlreiche Informationen, Statistiken, journalistische Beiträge und Dossiers. Mehr zum Verlag.

Loading...
//Loading