Die richtige ricardo.ch
Anbindung mit magnalister

Damit der Verkauf und die Datenverwaltung zwischen einem Web-Shop, einer Warenwirtschaft oder ERP-System perfekt mit ricardo.ch ablaufen, unterstützt magnalister alle dazu benötigten Funktionen.

Kostenlos Testen

Artikel-Upload: Schnell!

Der Online-Händler kann sein Sortiment direkt aus dem Web-Shop heraus zu ricardo.ch hochladen. Ob einzelne Produkte, oder gleich ganze Kategorien kann individuell entschieden werden.

Dabei werden alle ricardo.ch spezifischen Vorbereitungsmethoden berücksichtigt: Ob Erfassung in zwei Sprachen, Auktion oder Fixpreis-Angebot bis hin zu den Promotion-Paketen lässt sich alles bequem auswählen und dauerhaft speichern.

Seit dem 13.09.2018 gelten für ricardo.ch auch ein transparenteres Gebührenmodell sowie Veröffentlichungslimits von maximal 100 gleichzeitig aktiven Angeboten pro Händler. Auch auf diese Marktplatz-Besonderheit geht die magnalister ricardo Schnittstelle ein. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Bestellimport: Simpel!

Bestellungen auf ricardo.ch werden automatisch und zentral in den Web-Shop importiert. Diese können dann entweder zu einer an den Shop angebundenen Warenwirtschaft weiter übermittelt werden und entweder dort oder direkt in der Shop-Administration verarbeitet werden.

Preis- Lagerabgleich: Vollautomatisch!

Auch Preise und Lagermengen hält magnalister automatisch synchron. Und nicht nur zu ricardo.ch, sondern auch zu allen anderen angebundenen Marktplätzen, wie eBay, Amazon oder Rakuten.

Unterstützt werden folgende Shop-Systeme:

– Shopware

– xt:Commerce 3 und 4

– Magento

– Gambio

– osCommerce

– modified

– Commerce:SEO

– Prestashop

Amazon, eBay & Co.

Neben der ricardo.ch Anbindung, können über magnalister auch viele weitere Marktplätze zentral verknüpft und verwaltet werden. So wird aus dem Web-Shop eine echte Multi-Channel-Marketing Zentrale.

Und wer an den Web-Shop eine Warenwirtschaft oder ein ERP-System angeschlossen hat, bedient diese damit gleich mit: magnalister verwendet die wesentlichen Shop-Datenbanken 1:1 wie sie der Hersteller designed hat. Dadurch werden Drittsystemhersteller, wie WAWI-Anbieter, ganz nebenbei mit den Marktplatzdaten abgeglichen: Ob die Bestellung aus dem Web-Shop importiert, oder Preis und Lager in den Web-Shop exportiert werden: Der nahtlose Datenfluss ist damit zwischen allen System sicher gestellt.

Eine Übersicht der mögliche Anbindungen und den Shop-Systemen finden Sie [hier]

Beta-Phase bis 28.02.2015

Aktuell kann jeder Händler, der bei ricardo.ch angemeldet ist, an der Beta-Phase teilnehmen.
Zum Buchen der Anbindung einfach [hier] klicken und im Kundenbereich unter „Meine Shops“ buchen.