Diese Bestimmungen sind ein Auszug aus der Datenschutzerklärung und dienen der Transparenz:

Speicherung

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie dies für die Bereitstellung der gewünschten Dienstleistungen erforderlich ist. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht länger zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Verpflichtungen verwenden, werden wir sie aus unseren Systemen und Aufzeichnungen entfernen und / oder Schritte unternehmen, um sie ordnungsgemäß zu anonymisieren, so dass Sie nicht mehr identifiziert werden können, es sei denn wir müssen Ihre Daten, einschließlich personenbezogener Daten, zur Einhaltung gesetzlicher oder aufsichtsrechtlicher Verpflichtungen aufbewahren, denen wir unterliegen, z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen, die sich aus dem Handelsgesetzbuch oder Steuergesetzen ergeben oder wenn wir Daten benötigen, um Beweise innerhalb einer Verjährungsfrist zu erhalten.

Ihre Rechte

Wenn Sie Ihre Einwilligung für die Verarbeitung personenbezogener Daten erklärt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf kann per E-Mail an support [at] magnalister.de oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklärt werden. Ein solcher Widerruf beeinträchtigt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf der Zustimmung.

Neben unseren Informationspflichten haben Sie uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“),
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Zudem haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.
Um Ihre Rechte auszuüben, benutzen Sie bitte die Kontaktangaben unter X. („römisch Zehn“) in der Übersicht.