Einfacher geht’s nicht: Mit der Shopify Schnittstelle von magnalister die größten Online-Marktplätze anbinden

Bieten Sie direkt über Ihren Shopify Shop Produkte auf den bekanntesten nationalen und internationalen Online-Marktplätzen wie eBay oder Amazon an, gewinnen Sie neue Kunden, steigern Sie Ihren Umsatz und automatisieren Sie die Abwicklung von Folgeprozessen – mit der Shopify Schnittstelle von magnalister.

Von Shopify sind Sie eine schnelle Einrichtung und eine intuitive Bedienung gewohnt. Von unserer Schnittstelle können Sie genau das Gleiche erwarten. Installieren Sie das Plugin einfach über den Shopify App Store und testen Sie die Shopify Marktplatz Schnittstelle 30 Tage kostenfrei in vollem Funktionsumfang. Zu den Highlights des Plugins gehören:

  • Produkt-Upload: Artikel direkt aus Shopify an Marktplätze hochladen
  • Preisabgleich: Preise vollautomatisiert oder individuell (pro Marktplatz) übermitteln
  • Lagerbestände synchronisieren: Immer aktuelle Lagerbestände zwischen Shopify und den angebundenen Marktplätzen
  • Automatischer Bestellimport: Marktplatz-Bestellungen importieren und verwalten
  • Attributs-Matching: Produkt-Varianten und -merkmale mit den Marktplatz-Attributen matchen
  • Bestellstatusabgleich: Bestellstatus (z.B. “versendet” oder “storniert”) an Marktplätze übermitteln
  • Schnittstellenindividualisierung: Das Plugin per Hook-Points nach eigenen Wünschen anpassen

Für Shopify Nutzer bietet sich der Einstieg in den Mehrkanalvertrieb außerdem besonders an: Das Shop-System ist auf die Nutzung vieler verschiedener Verkaufskanäle ausgelegt. Vorintegriert sind vor allem Social Media Kanäle wie Facebook, Instagram oder Pinterest. Außerdem lassen sich mithilfe des Buy Buttons einzelne Produkte schnell auf einer externen Website (z.B. einem Blog) einbinden.

Neben dem Abverkauf über soziale Medien, bietet sich der Verkauf über die wichtigsten Shopping-Portale an. Damit machen Sie Ihre Waren schnell für eine Vielzahl von Menschen verfügbar – und das sogar über Ländergrenzen hinweg. magnalister ist damit eine der wichtigsten Shopify Apps und ein Must-Have sowohl für Shopify Einsteiger, als auch etablierte Händler, die nach neuen Vertriebswegen suchen.

Übrigens: Da die gesamte Produktverwaltung über das Shopify Backend stattfindet, ist unsere Schnittstelle auch gemeinsam mit einer Shopify Warenwirtschaft nutzbar. So können beispielsweise Informationen über aktuelle Lagerbestände oder Marktplatz-Bestellungen auch in ein Shopify-kompatibles Warenwirtschaftssystem übertragen werden.

Kostenlos Testen

Die wichtigsten Funktionen der Shopify Schnittstelle im Detail*

Laden Sie Ihre Produkte direkt aus Shopify an die verbundenen Marktplätze hoch. Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem Upload einzelner, ausgewählter Produkte und dem Upload per Stapelverarbeitung. Produkte lassen sich vor der Übermittlung individualisieren, z.B. in Form eines abweichenden Titels, einer eigenen Artikelbeschreibung oder zusätzlichen Produktbildern*. Bei einigen, großen Marktplätzen wie Amazon und eBay ist die Produktübermittlung sogar noch einfacher: Über das Produkt-Matching werden Ihre Artikel z.B. anhand einer eindeutigen Identifikationsnummer (GTIN, EAN, UPC, ISBN, MPN) mit dem Marktplatz abgeglichen und können dann hochgeladen werden.

Gleichen Sie Preise zwischen Shopify und den Marktplätzen ab. Übermitteln Sie direkt aus Shopify heraus aktuelle Artikelpreise an die verbundenen Marktplätze. Sie können dabei Preisänderungen im Shopify Shop automatisch mit den Marktplätzen synchronisieren oder ein und dasselbe Produkt zu unterschiedlichen Preisen über die verschiedenen Verkaufskanäle anbieten. Das Plugin greift dabei auf die Shopify Kundengruppen zurück und lässt sowohl prozentuale, als auch absolute Preisaufschläge zu.

Automatisieren Sie den Bestellimport zwischen Marktplätzen und Shopify. Für die Administration Ihres Shops und der angebundenen Vertriebskanäle ist es extrem wichtig, alle Bestellungen zentral zu verwalten. Das Bestellimport-Feature unserer Shopify Schnittstelle übermittelt alle Marktplatz-Bestellungen in das Shop-System. Dazu gehören auch Informationen zur Zahlungs- und Versandart, die der Marktplatz-Kunde gewählt hat*. Die Weiterverarbeitung der Bestellungen wird für Sie als Händler dadurch wesentlich leichter.

Lassen Sie Ihren Lagerbestand über alle Kanäle hinweg automatisch synchronisieren. Mit dem Lagerbestands-Feature bleibt das Inventar im Shopify Shop und auf den verbundenen Marktplätzen immer aktuell. Da die Lagerbestandsinformationen zentral in Shopify bereitgestellt werden, können auch zusätzlich kompatible Shopify Warenwirtschaftssysteme genutzt und die Daten dorthin übertragen werden**.

Synchronisieren Sie Bestellstatus-Änderungen mit den verbundenen Marktplätzen. Kunden möchten sich bekanntermaßen direkt in ihrem Marktplatz-Konto über den aktuellen Bestellstatus informieren. Mit unserer Shopify Schnittstelle können Sie daher Bestellstatusänderungen wie “versendet” oder “storniert” direkt aus Ihrem Webshop heraus an alle angebundenen Marktplätze übermitteln. Darüber hinaus kann auch der im Shop hinterlegte Tracking-Code an die Marktplätze übergeben werden. Nicht selten ist die schnelle und zuverlässige Weitergabe des aktuellen Bestell- und Versandstatus ein relevantes Ranking-Kriterium für viele große Marktplätze wie Amazon oder eBay.

Matchen Sie Ihre Produktvarianten und -merkmale mit den angeschlossenen Marktplätzen. Bereits während der Produktvorbereitung können Sie Artikel-Attribute mit den Marktplatz-Vorgaben abgleichen. Damit lässt sich die nervenaufreibende Nachbearbeitung von Produktdetails vermeiden. Verkaufen Sie beispielsweise in Ihrem Shopify Shop Sportschuhe in verschiedenen Größen und Farben, werden die Produktvarianten sowie -merkmale korrekt an die angebundenen Marktplätze übertragen und auch als solche dargestellt*.

Lernen Sie durch Fehler-Reports, Ihre Artikel noch besser für die Marktplätze vorzubereiten. Jeder Marktplatz hat seine eigenen Regeln für die Produktübermittlung und -präsentation. Hinzu kommen regelmäßige technische Updates seitens der Shopping-Plattformen. Mithilfe von Fehler-Reports in der Shopify Schnittstelle können Sie genau sehen, wo Sie in der Produktvorbereitung nachbessern müssen um Ihre Produkte erfolgreich auf den Marktplätzen zu veröffentlichen.

Behalten Sie mithilfe der Produktvorbereitung und der Inventar-Ansicht immer den Überblick. Welche Produkte habe ich für den Upload vorbereitet? Welche übermittelten Produkte werden gerade von den Marktplätzen geprüft? Und welche Artikel sind bereits veröffentlicht? Genau diese Informationen können Sie in der “Produktvorbereitung” bzw. im “Inventar” pro verbundenem Marktplatz einsehen. So behalten Sie alle laufenden Prozesse immer im Blick.

Individualisieren Sie das magnalister Plugin nach Ihren Vorstellungen. Mit unserer Shopify Schnitsstelle können Sie Ihre eigenen Vorgaben für das Marktplatz-Management festlegen. Ob Sie beim Artikel-Upload bestimmte Zusatzinformationen mitveröffentlichen oder den Bestellimport individualisieren möchten – per Hook-Points stehen Ihnen viele Anpassungsmöglichkeiten offen***. Dabei werden die Schnittstellenindividualisierungen beim Update des Plugins nicht überschrieben. Dafür sorgt ein updatesicheres Plugin-Verzeichnis.

Mit unserer Shopify Schnittstelle auch auf internationalen Marktplätzen verkaufen

Mit unserer Shopify Schnittstelle binden Sie die internationalen Versionen der weltweit größten Marktplätze wie Amazon, eBay oder Rakuten an und verkaufen darüber hinaus auf bekannten Portalen des jeweiligen Landes. Für den Vertrieb Ihrer Produkte auf dem schweizer Markt bieten wir z.B. die Anbindung an ricardo.ch, den französischen Markt können Sie via cDiscount andocken.

Spezielle Internationalisierungsfunktionen machen den Verkauf in anderen Ländern und Währungen einfacher. Unsere Schnittstelle übermittelt Ihre Produkte direkt in der richtigen Landeswährung und baut Sprachbarrieren von Anfang an ab, indem es auf die im Webshop verfügbaren Sprachen zurückgreift.

Weitere Informationen zur Internationalisierung mit Shopify und magnalister finden Sie hier.

App installieren, Account einrichten und Marktplätze anbinden: Die ersten Schritte mit der Shopify Schnittstelle

In wenigen Schritten zum ersten verkauften Artikel auf Amazon, eBay und Co.:

  1. Installieren Sie die magnalister App direkt aus dem Shopify App Store in Ihr Shop-System. Dazu klicken Sie auf der App-Übersichtsseite einfach auf “Add app”. Im nächsten Schritt werden Sie dazu aufgefordert, sich mit Ihrem Shopify Account anzumelden. Bestätigen Sie die App-Installation. Die magnalister Shopify Schnittstelle ist nun in Ihrem Shopify Backend unter “Apps” zu sehen.
  2. Richten Sie Ihr magnalister Konto mithilfe des Setup-Assistenten ein. Dazu müssen Sie Shopify nicht einmal verlassen. Der Wizard führt Sie durch einen kurzen Registrierungsprozess, nachdem Sie Ihre 30-tägige, kostenlose Testphase starten können.
  3. Fangen Sie an, passende Marktplätze mit der Shopify Schnittstelle zu verbinden. Greifen Sie dabei auf eine Vielzahl von verfügbaren Shopping-Portalen wie Amazon, eBay, Rakuten, Etsy, real.de, Cdiscount, ricardo.ch uvm. zurück****.
  4. Bereiten Sie Ihre Shopartikel für den Marktplatz-Upload vor. Fügen Sie in Ihrem Shopify Shop den Artikeln Titel, Beschreibungstexte, Bilder und Merkmale hinzu und legen Sie Versandkosten, Lieferzeiten und viele weitere Details fest. In unserer Shopify Schnittstelle haben Sie nun die Möglichkeit, die passende Marktplatzkategorie zu wählen und ihr Produkt auf die Marktplatz-Vorgaben anzupassen.
  5. Veröffentlichen Sie Artikel direkt aus Shopify auf den Marktplätzen und generieren Sie erste Umsätze. Nachdem Sie Ihre Produkte für den Verkauf auf Amazon, eBay und Co. vorbereitet haben, können Sie mit wenigen Klicks die Übermittlung starten. Ihr Produkt ist jetzt auf dem Marktplatz online!

Und was passiert nach den ersten Marktplatz-Verkäufen? Auch hier lässt Sie unsere Shopify Schnittstelle nicht im Stich, denn die wichtigsten Prozesse, wie Bestellimport, Lagerbestandsverwaltung oder Bestellstatusabgleich steuern Sie weiterhin direkt aus dem Shopify-Backend.

Verkaufen Sie auf den Marktplätzen, die zu Ihren Produkten passen

Egal ob Sie eine große Zielgruppe, vielleicht sogar über Landesgrenzen hinweg, oder einen kleinen, sehr speziellen Kundenkreis mit Ihren Produkten erreichen möchten – durch die Vielzahl an verfügbaren Marktplätzen bietet unsere Shopify Schnittstelle optimale Vertriebsmöglichkeiten.

Derzeit werden folgende Marktplätze unterstützt (Stand März 2019) :

  • Amazon (DE, AT, FR, ES, IT, UK, USA)
  • eBay (weltweit)
  • Rakuten (DE & FR (ehemals “Priceminister”))
  • real.de
  • Etsy (weltweit)
  • Google Shopping (weltweit)
  • Check24.de
  • ricardo.ch
  • idealo.de
  • Cdiscount (Frankreich)
  • Hood.de

Besitzen Sie mehrere Accounts bei einem Marktplatz (z.B. mehrere Amazon Seller Central Accounts), so können Sie diese als separate Verkaufskanäle in der Shopify Schnittstelle nutzen.

Persönlicher Support bei der Schnittstellen-Einrichtung und bei Fragen rund um den Marktplatzverkauf aus Shopify

Kundenservice ab dem ersten Tag: Bereits während der Installation können Sie unseren kostenlosen, mehrsprachigen Kundensupport in Anspruch nehmen. So können wir Sie bereits bei der Einrichtung der Shopify Schnittstelle umfassend begleiten und Ihnen damit den Einstieg in den Marktplatz-Verkauf erleichtern.

Darüber hinaus führen wir Sie mit einer kostenlosen Bildschirmschulung durch die wichtigsten Funktionen unseres Plugins und helfen Ihnen dabei, sich bei Marktplätzen zu registrieren und Ihre Marktplatz-Accounts mit magnalister zu verknüpfen.

Unser Support-Team ist über folgende Kanäle erreichbar:

  • Per Telefon – wenn es mal schnell gehen muss oder etwas komplizierter wird
  • Per E-Mail – mit zügiger schriftlicher Rückmeldung
  • Per Live-Chat – ganz unkompliziert und auch für die Erstberatung ein guter Einstiegspunkt

Überzeugt? Dann testen Sie unsere Shopify Marktplatz Schnittstelle jetzt 30 Tage kostenfrei.

Laden Sie sich entweder die magnalister App aus dem Shopify App Store oder registrieren Sie sich direkt auf unserer Website:

Kostenlos Testen

 

* Funktionsumfang und Individualsierungsoptionen sind abhängig vom angebundenen Marktplatz

** Die Funktionsbeschreibung kann, abhängig vom angebundenen Dritt-System (z.B. Warenwirtschaft), variieren.

*** Die Individualisierung per Hook Points setzt Programmierkenntnisse voraus.

**** Die Anbindung mehrerer Marktplätze kann, je nach gebuchtem magnalister Tarif, Zusatzkosten verursachen.