WooCommerce Listing Plugin: Aus WordPress heraus auf Amazon, eBay, Etsy und Co. verkaufen und Prozesse automatisieren

Das weltweit beliebteste Shopsystem mit den größten nationalen und internationalen Online-Marktplätzen verbinden und Millionen neue Käufer erreichen? Mit dem magnalister WooCommerce Listing Plugin ist das spielend leicht und zu fairen Konditionen möglich. Händler profitieren durch die Kernfunktionen der WooCommerce Schnittstelle von deutlich effizienteren E-Commerce-Prozessen und einer zentralen Verwaltung von Marktplatz-Bestellungen in WordPress.

Zum Leistungsumfang gehört neben einem Produkt-Upload aus WordPress heraus auch das Matching von Produktvarianten und -eigenschaften zwischen Shop und Marktplätzen, eine Preis- und Lager-Synchronisation, ein automatischer Bestell-Import sowie Bestellstatusabgleich (z. B. “versendet” inkl. Tracking-Code), ein Rechnungs-Upload an Amazon sowie die Möglichkeit der Plugin-Individualisierung per Hook-Points.

Dabei eignet sich magnalister für WooCommerce Shopbetreiber jeder Größe und ist auch für E-Commerce-Einsteiger eine ideale Möglichkeit, ohne Programmierkenntnisse schnell Produkte auf Marktplätzen wie Amazon, eBay, Etsy, Kaufland.de, METRO, idealo uvm. zu listen.

Händler können das magnalister Listing Plugin für WooCommerce 30 Tage kostenfrei in vollem Funktionsumfang testen und profitieren bereits in der Testphase vom ebenfalls kostenfreien Kundensupport inkl. einer ca. 60-minütigen Bildschirmschulung.

magnalister WooCommerce Plugin jetzt testen

WooCommerce und magnalister: Das effizienteste Team für den mehrgleisigen Verkauf über Online-Marktplätze

Vom E-Commerce-Einstieg bis zum erfolgreichen Marktplatz-Verkäufer in kürzester Zeit: Genau das macht WordPress in Verbindung mit dem WooCommerce Plugin und der magnalister Schnittstelle möglich. Gerade weil es so einfach ist mit WordPress eine eigene Präsenz im Internet zu schaffen, greifen Millionen von Menschen auf das kostenfreie Content Management System zurück.

Auch wenn die Open Source Software nicht explizit für den E-Commerce Bereich entwickelt wurde, hat sich mit WooCommerce ein leistungsstarkes Plugin etabliert, das die Erweiterung der WordPress-Website um einen Online-Shop ermöglicht. WooCommerce ist außerdem in der Basisversion kostenfrei, sodass angehende Online-Händler geringste Investitionskosten für den Aufbau ihres Shops einplanen müssen.

Aus Kostensicht macht es außerdem Sinn, den einmal aufgebauten WooCommerce Shop an die größten nationalen und internationalen Online-Marktplätze anzubinden und deren Zielgruppen-Potenzial zu nutzen. Denn wer seine Produkte aus WooCommerce heraus z. B. auf Amazon oder eBay anbietet, kann die Reichweite – also Millionen bestehende Marktplatz-Kunden – für sich und seinen Produktabsatz nutzen.

Die Alternative? Eine Bekanntmachung des WooCommerce Shops durch Marketing-Investitionen. Das Problem: Die Vermarktung des eigenen Shops ist nicht nur zeit- und personalaufwendig, sondern kostet vor allem auch viel Geld. Unter anderem muss in Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA), Bannerwerbung (z.B. Google Ads) und Social Media Marketing (z.B. Facebook Anzeigen) investiert werden. Damit stellt die Eigenvermarktung viele E-Commerce-Neulinge vor große Hürden. Die Anbindung per WooCommerce Listing Plugin ist daher der einfachste und schnellste Weg, das eigene Online-Business auszubauen und erfolgreich zu machen.

Die Kernfunktionen des magnalister WooCommerce Connectors im Überblick

Bereits aktive Marktplatz-Händler kennen das Problem: Meist sind eine Vielzahl von Shopping Portalen für den Verkauf der eigenen Produkte geeignet – jedoch ist jede Verkaufsoberfläche, z. B. das Amazon Seller Central oder der eBay Seller Hub, eine Welt für sich. Ohne Webshop-Schnittstelle müssen Produkte auf jeden Marktplatz separat hochgeladen und Bestellungen manuell verwaltet werden.

Die Problemlösung besteht darin, den WooCommerce Webshop als zentrale Verwaltungsplattform für den Marktplatzverkauf zu konfigurieren. Da WooCommerce selbst keine Möglichkeit bietet, Online-Marktplätze anzubinden, sind Händler auf den Einsatz eines WooCommerce Listing Plugins angewiesen. magnalister gehört zu den weltweit führenden Schnittstellen-Lösungen und ist als WordPress-Plugin zum kostenfreien Download verfügbar. Unser Plugin zeichnet sich durch folgende Kernfunktionen aus:

Produkt-Upload: Artikel direkt aus WooCommerce an Amazon, eBay und viele weitere Marktplätze hochladen

  • Upload einzelner Produkte oder ganzer Kategorien
  • Produktindividualisierung vor der Übermittlung (z.B. Titel, Beschreibung, Bilder)
  • Übersichtliche Darstellung der für die Marktplätze vorbereiteten Produkte im “Hochladen” Reiter

Attributs-Matching: Produktvarianten und -merkmale mit denen von Marktplätzen abgleichen (z. B. “Größe” und “Farbe”)*

  • Produktvarianten und -merkmale in WooCommerce festlegen und mit den Vorgaben der Marktplätze matchen
  • Automatisches Matching für die bekanntesten Marktplätze wie Amazon
  • Darüber hinaus: Manuelle Zuordnung von Produktvarianten und -eigenschaften

Preisabgleich: Preise vollautomatisiert oder individuell von WooCommerce an Marktplätze übermitteln

  • Automatische Synchronisation aktueller Artikel-Preise aus WooCommerce an Amazon, eBay und Co.
  • Abweichende Preise pro angebundenem Marktplatz über prozentuale oder fixe Preisauf- und abschläge

Lagerbestände synchronisieren: Immer aktuelle Lagerbestände zwischen WooCommerce und Online-Marktplätzen

  • Shop-Inventar wird automatisch mit Marktplätzen abgeglichen
  • Bei einer Bestellung im WooCommerce Shop reduziert sich der Lagerbestand auf den angebundenen Marktplätzen automatisch um
  • Bei einer Marktplatz-Bestellung reduziert sich der Lagerbestand im WooCommerce Shop automatisch um 1
  • Datenbasis ist die Datenbank aus dem Shopsystem, so können auch an WooCommerce angebundene Warenwirtschaften synchronisiert werden
  • Lagerbestands-Synchronisation optional im magnalister Plugin deaktivierbar

Automatischer Bestellimport: Marktplatz-Bestellungen nach WooCommerce importieren und verwalten

  • Marktplatz-Bestellungen werden an WooCommerce übertragen
  • Die vom Marktplatz vergebene Bestellnummer wird mit importiert, dadurch können Bestellungen generell besser zugeordnet und selektiert werden
  • Import von Versand- und Zahlungsart
  • E-Mail-Vorlagen, um Kunden direkt anzuschreiben und über den Bestellstatus zu informieren

Bestellstatusabgleich: Bestellstatus aus WooCommerce heraus an Marktplätze übermitteln (z.B. „versendet“)

  • Bestellstatusänderungen wie “versendet” oder “storniert” an Marktplatz-Käufer automatisch übermitteln
  • Bereitstellung von Tracking-Informationen wie Versanddienstleister und Tracking-Code

Rechnungs-Upload: Aus WooCommerce oder von magnalister erstellte Rechnungen an Amazon übermitteln

  • Von WooCommerce generierte Rechnungen automatisch Amazon Käufern zur Verfügung stellen
  • Alternativ magnalister Rechnungsassistent nutzen: Das Plugin erstellt selbst Rechnungen und übermittelt sie an Amazon
  • Voraussetzung: Teilnahme an Amazon Business und am Amazon VCS-Programm (weitere Infos hier)

Schnittstellenindividualisierung: Das magnalister Plugin per Hook-Points nach eigenen Wünschen anpassen

  • Zum Beispiel individualisierte Produktbeschreibungen oder eigene Felder in den Bestellinformationen beim Bestellimport
  • Hinweis: Zur Nutzung von Hook-Points sind Programmierkenntnisse erforderlich

International expandieren: Mit unserem WooCommerce Listing Plugin Marktplätze weltweit anbinden

Direkt aus WooCommerce heraus auch die internationalen Ableger der größten Online-Marktplätze sowie länderspezifische Shopping-Portale anbinden und von einer weltweiten Käuferschaft profitieren – auch das ist mit unserem WooCommerce Listing Plugin möglich. Aktuell bietet magnalister folgende internationale Schnittstellen:

  • Amazon DE, AT, FR, ES, IT, UK, USA, NL
  • alle eBay Marktplätze weltweit
  • Etsy (weltweit)
  • Kaufland.de (Deutschland)
  • METRO Marktplatz (Deutschland)
  • Hood.de (Deutschland)
  • zahlreiche Preisportale wie idealo.de, billger.de oder check24.de
  • (Deutschland)
  • Cdiscount (Frankreich)
  • Rakuten Priceminister (Frankreich)
  • Ricardo (Schweiz)

Spezielle Internationalisierungsfunktionen machen den Verkauf in anderen Ländern und Währungen einfacher. Unsere WooCommerce Schnittstelle kann Produkte direkt in der richtigen Landeswährung übermitteln und baut Sprachbarrieren von Anfang an ab, indem sie auf die im Webshop verfügbaren Sprachen, die an den Produkten hinterlegt sind, zurückgreift.

WooCommerce Listing Plugin in fünf einfachen Schritten installieren und mit dem Verkauf auf Amazon, eBay und Co. beginnen

Von WordPress und WooCommerce sind Händler eine benutzerfreundliche Oberfläche und schnelle Installations- bzw. Einrichtungsprozesse gewohnt. Gleiches gilt für magnalister. Die ersten Marktplätze lassen sich in wenigen Minuten an den WooCommerce Shop anbinden. Dazu sind nur folgende fünf Schritte nötig:

  1. Laden Sie die .zip-Datei unseres WooCommerce Listing Plugin direkt von der magnalister Website. Wählen Sie die .zip-Datei in WordPress unter “Plugins” -> “Installieren” -> “Plugin hochladen” aus und starten Sie die Installation. Nach der Installation müssen Sie das Plugin in WordPress aktivieren.
  2. Registrieren Sie Ihren magnalister Account auf unserer Website. Danach startet Ihre 30-tägige, kostenlose Testphase.
  3. Fangen Sie an, passende Marktplätze mit der magnalister WooCommerce Schnittstelle zu verbinden. Greifen Sie dabei auf eine Vielzahl von verfügbaren Shopping-Portalen wie Amazon, eBay, Rakuten, Etsy, Kaufland.de, Cdiscount, Ricardo uvm. zurück.
  4. Bereiten Sie Ihre Shopartikel für den Marktplatz-Upload vor. Fügen Sie in Ihrem WooCommerce Shop den Artikeln Titel, Beschreibungstexte, Bilder und Merkmale hinzu und legen Sie Versandkosten, Lieferzeiten und viele weitere Details fest. In unserer Schnittstelle haben Sie nun die Möglichkeit, die passende Marktplatzkategorie zu wählen und ihr Produkt auf die Marktplatz-Vorgaben anzupassen.
  5. Veröffentlichen Sie Artikel direkt aus WooCommerce auf den Marktplätzen und generieren Sie erste Umsätze. Nachdem Sie Ihre Produkte für den Verkauf auf Amazon, eBay und Co. vorbereitet haben, können Sie mit wenigen Klicks die Übermittlung starten. Ihr Produkt ist jetzt auf dem Marktplatz online!

Support für WooCommerce Kunden bereits ab der Testphase inkl. 60-minütiger Bildschirmschulung

Kundenservice ab dem ersten Tag: Bereits während der Installation können Sie unseren kostenlosen, mehrsprachigen Kundensupport in Anspruch nehmen. So können wir Sie bereits bei der Einrichtung der WooCommerce Schnittstelle umfassend begleiten und Ihnen damit den Einstieg in den Marktplatz-Verkauf erleichtern.

Darüber hinaus führen wir Sie mit einer kostenlosen Bildschirmschulung durch die wichtigsten Funktionen unseres Plugins und helfen Ihnen dabei, sich beim ersten Marktplatz zu registrieren und diesen mit magnalister zu verknüpfen.

Unser Support-Team ist über folgende Kanäle erreichbar:

  • Per Telefon – wenn es mal schnell gehen muss oder etwas komplizierter wird
  • Per E-Mail – mit zügiger schriftlicher Rückmeldung
  • Per Live-Chat – ganz unkompliziert und auch für die Erstberatung ein guter Einstiegspunkt

Überzeugt? Dann testen Sie unsere Shopify Marktplatz Schnittstelle jetzt 30 Tage kostenfrei.

In den ersten 30 Tagen können Sie alle Funktionen der magnalister Schnittstelle ausgiebig testen und erste Marktplätze an Ihren WooCommerce Shop anbinden. Laden Sie jetzt unser WordPress Plugin herunter und eröffnen Sie Ihren magnalister Account:

JETZT STARTEN

* Funktion nur für Marktplätze verfügbar, die Produktvarianten und -eigenschaften unterstützen.